netzwerken
querdenken
impulse setzen
visionen entwickeln
perspektive wechseln
innovationskultur fördern
neue gestaltungsspielräume schaffen

9. Designworkshop in Istanbul am 20. – 23. Juni 2011

© Heike Rittler

Tagsüber konnte sich jede Studentin und jeder Student aus verschiedenen Angeboten unter dem Übertitel „ Constancy Design Change“ einen Workshop aussuchen und in knapp einer Woche unter der Leitung des jeweiligen Professors oder Designers sich einem Thema stellen.
Gearbeitet wurde vor Ort an der Mimar Sinan University of Fine Arts direkt am Bosporus.
Der rege Austausch mit deutschen und türkischen Studenten, Designern, Innenarchitekten, Architekten sowie  Herstellern stand im Vordergrund und wurden mit abendlichen Besuchen in Istanbuls Kreativstätten und Showrooms abgerundet.

Workshop Heike Rittler

Systeme,  Beziehung, Vernetzung, Verflechtung…
Erarbeitung einer „Ideenwerkzeugkiste“,

Der Weg ist das Ziel!
Facettenreichtum zwischen Europa & Asien, von der Tradition zur Innovation.
Einzeln oder in Kleingruppen sammelten, beobachteten und analysierten deutsche und türkische Student /Innen unterschiedlichste Systeme.

Aus welchen Einzelteilen bestehen Systeme, wie stehen diese für das System in Beziehung.
Welche Systeme gibt es?
(z.B. Familie, Stadt, Raum, Teppich…).
Es sollte eine „Ideenwerkzeugkiste“ in Form von Skizzenbüchern, Materialwelten oder auch Objekten entstehen,
die als Grundlage für weitere kreative Prozesse, Projekte dienen können.

Die Sammlung aus Fotos, Skizzen, Scribbles, Materialproben o. ä. wurden in ein neues System gebracht und gestaltet. So entstand ein großartiges Netzwerk das sich auch in den neuen Medien bis heute fortführt.

 http://www.tasarimparki.net/haber4.htm

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.