netzwerken
querdenken
impulse setzen
visionen entwickeln
perspektive wechseln
innovationskultur fördern
neue gestaltungsspielräume schaffen

Finde Dein „Ikigai“

IKIGAI ( jap. 生き甲斐 ‚Lebenssinn‘) ist frei übersetzt „das, wofür es sich zu leben lohnt“, „die Freude und das Lebensziel“ oder salopp ausgedrückt „das Gefühl, etwas zu haben, für das es sich lohnt, morgens aufzustehen“. In der japanischen Kultur hat die oft langwierige und gründliche Selbsterforschung beim Streben und der Suche nach Ikigai eine wichtige Bedeutung. Es ist ein überaus persönlicher Vorgang und das Resultat kann daher von Individuum zu Individuum sehr verschieden sein. Findet oder hat ein Mensch sein Ikigai, bewirkt es für ihn ein...

mehr

Workshop: „Kreativer Wandel“

KREATIVER WANDEL – Kreativität und Innovationskultur im Unternehmen fördern „Mein Agil heißt, gemeinsam und kreativ mit Vision an einer sinnvollen Mission arbeiten!“ Zielgruppe: Führungspersonen aller Ebenen, Manager mit Veränderungs- und Umstrukturierungsthemen zum Kreativen Wandel Wir nutzen kreative Methoden, um vertrauensbasierte Arbeitsbeziehungen, Effizienz, Produktivität, Innovation und die Agilität zu verbessern. Heutzutage ist niemand allein erfolgreich. Die Fähigkeit, Beziehungen zu knüpfen und Allianzen zu bilden ist...

mehr

afterworkcoaching an der gestaltBAR

#CREATE YOUR WORLD! Freiraum-Impulse & Gespräche an der #gestaltBAR. #afterworkcoaching #träumelebenJETZT #neueswagen #kreativität #innovation #kreativerwandel #kreativCOACHINGstuttgart Termin/Honorar nach Vereinbarung: +49 (0)172 8315105 heike.rittler@schnittstelle-mensch-idee.de...

mehr

Vom Bauhaus zum Design Thinking

Grundlagen ganzheitlicher Gestaltung & Innovation, ist das interdisziplinäre & agile Miteinander für eine bessere Welt! Für gute Innovationen braucht es interdisziplinäre Zusammenarbeit jenseits von Hierarchien. Das ist eigentlich keine neue Idee. Auch wenn die Methode des Design Thinking gerade boomt, liegen ihre Wurzeln schon im Bauhaus, wo Architekten, Designer, Kunsthandwerker und Künstler eng zusammenarbeiteten. Bauhaus – Synthese von Kunst und Handwerk (1919 – 1933) „form follows function“ –...

mehr

montagsschnittchen

Hin- und wieder Montags, die etwas andere Mittagspause – Gaumenfreuden, passend zur laufenden Ausstellung in der Raumgalerie! Weitere Infos – Bitte hier...

mehr

Crossmediales Social oder Soziales – gemeinsam NEU

DER ANSPRUCH, IMMER WIEDER NEU ZU DENKEN Erfolgreiche Zusammenarbeit muss an der Wurzel ansetzen, nicht an den Haaren herbeigezogen werden! Ich setze Trends in Design, mit einem Händchen für Farben, Materialien und vor allem mit kreativer Zusammenarbeit, Interdisziplinarität, Querdenken und sozialer Vernetzung, digital  & analog. Zusammen mit meinen Kunden entwickle ich innovative Lösungsmöglichkeiten, ästhetisch und funktionell, zusammen am runden Tisch, von Anfang an. Innovation bedeutet für mich, immer wieder neu zu denken, um Produkte...

mehr